Willkommen in der Hugenottenhofkita

Am 6. Oktober 2014 haben wir unsere schöne ASB-Hugenottenhofkita in Berlin-Pankow eröffnet. Die bilinguale englisch-deutsche Kita bietet Kindern viel Raum zum Lernen, Spielen und Entdecken. Wir verfügen über eine kitaeigene Sauna und einen Garten. Unser ganzheitlicher pädagogischer Ansatz fördert die Kreativität, Sprachentwicklung und naturwissenschaftliche Neugier von Kindern genauso wie ihre Gesundheit und Hilfsbereitschaft. Sie wollen mehr wissen? Das erfahren Sie im Konzept [LINK] der ASB-Hugenottenhofkita.

 

Mitmachen und helfen

Seit dem 8. September 2016 unterstützt der Förderverein ‚Hugenottenhofbienchen e.V.‘ die Kita. Der Förderverein unterstützt die Kita in vielerlei Hinsicht. Er darf beispielsweise Spenden einsammeln und auf Kita-Festen Kaffee und Kuchen verkaufen.

Erste Vorsitzende und Ansprechpartnerin für Spenden im Verein ist Sarina Neumann (sarina-neumann(at)web.de. Die Bienchen freuen sich über jede Form von Unterstützung.

 


Do

13

Apr

2017

Osterhase in der Kita

Viel Spaß bei der Suche nach Osternestern

Heute war der Osterhase in der Hugenottenhofkita. Unsere Großen aus den Gruppen gelb und blau suchten im Garten und auf der Wiese gegenüber ihre Eier. Die Kleinen aus der roten, lila und grünen Gruppe fanden ihre süßen Osternester in den Gruppenräumen.

 

Wir wünschen Euch allen schöne und erholsame Ostertage im Kreise von Familie und Freunden!

0 Kommentare

Mo

03

Apr

2017

In eigener Sache

Leitung unserer ASB Hugenottenhofkita Berlin mit 120 Plätzen gesucht

Leitung unserer ASB Hugenottenhofkita Berlin mit 120 Plätzen gesucht
Der ASB ist eine bundesweite Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation, die sich seit 129 Jahren in allen wohl- und mildtätigen Bereichen und in der Daseinsvorsorge engagiert. Für unsere Hugenottenhofkita in Berlin Französisch-Buchholz suchen wir ab sofort eine neue Leitung (m/w).
Stellenausschreibung Leitung Hugenottenh
Adobe Acrobat Dokument 293.2 KB
0 Kommentare

Mo

03

Apr

2017

Erster Kita-Flohmarkt

Verkauf an 16 Ständen bei bestem Wetter

Am Samstag, den 1. April hat der erste Flohmarkt der ASB-Hugenottenhofkita stattgefunden und er war ein voller Erfolg. Bei 20 Grad und Sonnenschein stöberten Eltern und Nachbarn an den 16 Stände mit Kinder- und Babyartikeln. Der Förderverein der Kita "Hugenottenhofbienchen e. V." verkaufte Kaffee und Kuchen, den die Besucher im Garten der Kita genießen konnten.

 

Zweiter Markt bereits in Planung

 

Der Kinderflohmarkt war eine Premiere. Kitaleiterin Doreen Stolt wollte "einfach mal was Neues ausprobieren". Mehr als einen Samstagvormittag könne man dabei nicht verlieren. Die Rechnung ging voll auf: Eltern und Anwohner waren von dem Markt so begeistert, dass bereits zweiter Flohmarkt für den September geplant ist.

0 Kommentare

Do

30

Mär

2017

Sinnesgarten

Fit für die Außensaison

Unsere lieben Kolleginnen Vivi, Isi und Conny haben heute unseren Sinnesgarten neu gestaltet und fit für die Außensaison gemacht. Vielen Dank dafür. 

 

Der Sinnesgarten ist mit verschiedenen Materialien (Steine, Kunstrasen, Holzschnitzel...) ausgelegt und wird von den Kindern barfuß betreten. Dies fördert die fein- und grobmotorische Entwicklung und die Körperwahrnehmung.

 

Der Sinnesgarten ist Teil des Motorikgartens der Hugenottenhofkita, der im April 2016 eröffnet wurde.Der Motorikgarten verfügt über unterschiedliche Bewegungsanreize, fordert und fördert spielerisch die Motorik der Kinder, schult das Gleichgewicht und weckt die Experimentierfreude. 

0 Kommentare

Do

23

Mär

2017

Frühlingsfest

Hugenottenhofkita begrüßt den Frühling

Am Mittwoch den 22. März haben alle Gruppen der ASB-Hugenottenhof Kita den Frühling mit einem großen Frühjahrsputz im Garten begrüßt. Gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erziehern wurden neue Frühblüher und Pflanzen in die Erde eingesetzt. Möglich war dies nur, weil die Pflanzen von den Eltern gespendet worden sind. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle! Die großen Kinder haben leckeren Kuchen für die Stärkung nach getaner Arbeit gebacken. Bei angenehmer Frühlingssonne schlemmten Klein und Groß im Freien den Kuchen und lauschten dabei den Liedern von Erzieher Jeff Newell, die er auf der Gitarre begleitete.

0 Kommentare

© ASB Kinder- und Jugendhilfe Berlin gGmbH, 2014